Archiv
31.01.2019, 15:28 Uhr
Beitrag DD Januar 2019
CDU-Ortsverband Petershagen/Eggersdorf

CDU

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

am 05. November haben die CDU-Mitglieder des Wahlkreises 32 (Strausberg, Rüdersdorf, Petershagen/Eggersdorf) ihren Landtagskandidaten zur Landtagswahl im September 2019 gewählt. Mit überzeugender Mehrheit konnte sich der derzeitige Bürgermeister von Rüdersdorf, Herr André Schaller durchsetzen. Wir werden dafür Sorge tragen, dass er sich in 2019 persönlich vorstellt und Sie die Gelegenheit bekommen ihn eingehend zu seiner Kandidatur zu befragen.

Des Weiteren fand am 23.11.2018 ein Landesparteitag der CDU in Kleistow statt, an welchem Kollege Jens Hauser und ich als Delegierte aus unserem Ort teilgenommen haben. Schwerpunkt des Parteitages war die Verabschiedung eines neuen Grundsatzprogrammes, welches Sie auf der Web-Seite der Landes-CDU einsehen können. Nach intensiver Diskussion wurde aber auch mit einer 2/3 Mehrheit der Beschluss gefasst sich für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge einzusetzen. Teilweise stand danach in der Presse, dass dies ein wahltaktisches Manöver sei, was schlichtweg falsch ist. Wir waren dabei und haben erlebt, dass eine freie Meinungsbildung stattgefunden hat, ohne Einflussnahme des Landesvorstandes, welcher sich völlig enthalten hat. Die Diskussion wurde sehr kontrovers geführt und das Er-gebnis war völlig offen.

Der CDU-Ortsverband ist dabei sich für die Gemeindevertreterwahl am 26. Mai 2019 aufzustellen. Dazu sind wir mitten in der Diskussion. Die Kandidaten werden aus unserer Mitte voraussichtlich am 12. Februar 2019 gewählt.

Für das vor uns liegende Wahljahr 2019 wünscht Ihnen der CDU-Ortsverband Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Mögen alle Ihre Wünsche in Erfüllung gehen,         

Ihr Wolfgang Marx.