Neuigkeiten
12.09.2021, 23:52 Uhr
Kristy Augustin als Kreisvorsitzende mit 84% bestätigt
Kreisparteitag CDU MOL
Kristy Augustin wurde erneut zur Vorsitzenden gewählt. Als Stellvertreterinnen wurden Ulrike Heidemann aus Bad Freienwalde und Ingrid Pliske-Winter aus Müncheberg gewählt. Barbara Rohsmeisl aus Buckow wurde als Schatzmeisterin neu ins Amt gewählt. Mitgliederbeauftragter des CDU Kreisverbandes ist Ron Hasenbank-Subklew aus Strausberg. Beisitzer im Vorstand sind Arco Auschner, Corinna Fritzsche-Schnick, Conny Gebhardt, Paul-Eric Lipinski und Ralph Weber.
gewählte geschäftsführende Kreisvorstand: Ron Hasenbank-Subklew, Barbara Rohsmeisl, Kristy Augustin, Ulrike Heidemann und Ingrid Pliske-Winter. (v.l.n.r.)
Bad Freienwalde - Am Samstag, den 11. September 2021 versammelte sich die CDU Märkisch-Oderland zu einer Mitgliederversammlung in Bad Freienwalde, um den Kreisvorstand zu wählen. Die ursprünglich geplante Versammlung musste Corona-bedingt seit November 2020 verschoben werden. Die Landtagsabgeordnete Kristy Augustin aus Letschin wurde erneut zur Vorsitzenden gewählt. Sie erhielt 62 Ja-Stimmen und 12 Nein-Stimmen. Als Stellvertreterinnen wurden Ulrike Heidemann aus Bad Freienwalde und Ingrid Pliske-Winter aus Müncheberg gewählt. Barbara Rohsmeisl aus Buckow wurde als Schatzmeisterin neu ins Amt gewählt. Mitgliederbeauftragter des CDU Kreisverbandes ist Ron Hasenbank-Subklew aus Strausberg. Beisitzer im Vorstand sind Arco Auschner, Corinna Fritzsche-Schnick, Conny Gebhardt, Paul-Eric Lipinski und Ralph Weber.

Kristy Augustin zog in ihrem Bericht Bilanz über die zurückliegenden knapp drei Jahre die gerade auch zu den Corona- Zeiten die Kreisverbandsarbeit vor neue Herausforderungen gestellt hätten. „In dieser Zeit sind wir noch enger zusammengewachsen und mussten neue Wege des Austauschs finden.“, hob sie hervor. Sie dankte den Mitgliedern für den engen Austausch und Arbeit an der Sache. Sie appellierte an die Mitglieder, sich weiter mit ihren Stärken einzubringen. „Unsere Kraft liegt in der Teamarbeit. Geschlossenheit ist auch das Motto der Stunde, denn wir stehen unmittelbar vor wichtigen Wahlen.“

Auf die Bundestagswahl stimmte dann auch in ihrem enthusiastischen Grußwort die Bundestagskandidatin Dr. Sabine Buder ein. „Den Wege ins höchste deutsche Parlament geht man nicht allein“, hob sie hervor und präsentierte ihren gleichlautenden Wahlwerbespot dazu. Sie motivieret die Mitglieder bis zum letzten Tag, um jede Stimme zu kämpfen.

Auch der Landratswahlkampf war auf dem Parteitag Thema. Kristy Augustin lobte in ihrem Bericht die erfolgreiche Zusammenarbeit auf Landkreisebene und bekräftigte die Entscheidung der CDU MOL, den Amtsinhaber und erneuten Kandidaten Landrat Gernot Schmidt (SPD) bei der Wahl zu unterstützen.